Renate Frieß

Impressum und AGBs

Angaben gemäß § 5 TMG:

Renate Frieß
Hundetherapeutin
Krumpeterweg 5
24558 Henstedt-Ulzburg

Kontakt:
Handy: 0151/52513276
Telefon: 04193/8826692
E-Mail: info@hundetherapeutin-friess.de

Umsatzsteuer wird nicht berechnet, da nach § 19 Abs. 2 UStG die Kleinunternehmerregelung greift.

Zuständiges Veterinäramt: Kreis Segeberg - Der Landrat -

Angaben zur Berufshaftpflichtversicherung:

Name und Sitz der Gesellschaft:

Helvetia Versicherung Köln

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.
Bildquellen: Eigene

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN:

1. Der Zusammenarbeit zwischen Ihnen und RENATE FRIEß HUNDETHERAPEUTIN/TRAINERIN geht immer ein persönliches Beratungs- gespräch voraus. In diesem Gespräch besprechen wir alles über die Beziehung zu Ihrem Hund, dem örtlichen und sozialen Umfeld und über weitere Ziele.

2. Vor Trainingsbeginn muss der teilnehmende Hund tierärztlich untersucht werden.
Aktueller und vollständiger Impfschutz (oder Titternachweis) muss vor Trainingsbeginn bei RENATE FRIEß HUNDETHERAPEUTIN/TRAINERIN anhand der entsprechenden Nachweise erbracht werden. Der Bestand einer gültigen Hundehalter-Haftpflichtversicherung wird vorausgesetzt.

3.  RENATE FRIEß HUNDETHERAPEUTIN/TRAINERIN übernimmt keinerlei Haftung für Personen-, Vermögens- oder Sachschäden, die durch die Anwendung und Ausführung der gezeigten und veranlassten Übungen entstehen.
Der Teilnehmer haftet für die von ihm oder seinem Hund verursachten Schäden.
Trainings- und Beratungsstunden erfolgen auf eigenes Risiko.
Bei Beißunfällen während der Trainings- und Beratungsstunden gegen Menschen oder Artgenossen, trägt der Tierhalter die volle Verantwortung und übernimmt sämtliche dadurch entstandenen Schäden.

4. Die von RENATE FRIEß HUNDETHERAPEUTIN/TRAINERIN erbrachten Trainings-und Beratungsstunden sind Dienstleistungen und somit sofort zu bezahlen.

5. Bei Erwerb einer 5er/10er Trainingskarte sind die Gebühren im Voraus fällig und bei Abbruch des Teilnehmers werden diese nicht zurückerstattet.
Alle angegebenen Preise sind Endpreise. Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG erhebe ich keine Umsatzsteuer und weise diese daher auch nicht aus. Alle Preise sind Endpreise.

6. RENATE FRIEß HUNDETHERAPEUTIN/TRAINERIN
bestimmt für die Trainingsstunden des Einzel- und des Gruppenunterrichts die Örtlichkeiten und diese befinden sich in der Regel im Umkreis von 10 km um den Sitz der Firma.

7. RENATE FRIEß HUNDETHERAPEUTIN/TRAINERIN kann bei Verstößen und bei Nichteinhaltung der Anweisungen nach eigenem Ermessen das Training sofort beenden. Die dann angefallenen Gebühren werden hierbei anteilig zurückgezahlt.

8. In dringenden Fällen kann RENATE FRIEß HUNDETHERAPEUTIN/TRAINERIN Trainings-Beratungsstunden absagen oder verlegen.
Absagen oder Verlegung der Trainingsstunden durch den Teilnehmer müssen 24 Stunden vorher erfolgen, ansonsten gehen die Kosten der Stunde zu Lasten des Teilnehmers.

9. Eine Erfolgsgarantie kann RENATE FRIEß HUNDETHERAPEUTIN/TRAINERIN
nicht geben,
da der Erfolg des Trainings hauptsächlich von der Mitarbeit des Teilnehmers abhängig ist.


10.RENATE FRIEß HUNDETHERAPEUTIN/TRAINERIN erfasst die Angaben der Teilnehmer im Computer. Trainingseinheiten die  videotechnisch oder fotografisch dokumentiert werden, werden ebenfalls erfasst.
Eine Weitergabe an Dritte wird ausgeschlossen.

Sollten aufgrund rechtlicher Vorgaben einzelne Klauseln der Geschäftsbedingungen rechtsunwirksam sein, so bleiben die restlichen Bestandteile der Geschäftsbedingungen hiervon unberührt.

 

ERNÄHRUNGSBERATUNG - Fachrichtung Hund -

 

....DIE BERATUNGSLEISTUNG

Die Beratungsleistung wird von mir, RENATE FRIEß HUNDETHERAPEUTIN/TRAINERIN, als zertifizierte Ernährungsberaterin - Fachrichtung Hund - telefonisch oder persönlich erbracht. Die Informationen stellen keine medizinischen Ratschläge dar und ersetzen keine ärztliche Behandlung oder Therapie.
Trotz größter Sorgfalt kann keine Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit dieser Informationen übernommen werden. Der Erfolg der Ernährungsberatung hängt im Wesentlichen von der Mitarbeit des zu beratenden Hundehalter ab und kann nicht garantiert werden. Ebenso wird keine Garantie für gesundheitliche (Folge-)schäden übernommen, sofern diese nach einer Beratung durch RENATE FRIEß HUNDETHERAPEUTIN/ TRAINERIN auftreten. 




....SCHUTZ DES EIGENTUMS

Sie verpflichten sich, dass die im Rahmen der Ernährungsberatung von mir erstellten Informationsmaterialien, Berichte und Analysen nur für eigene Zwecke verwendet werden. Sie erhalten das ausschließliche und nicht übertragbare Nutzungsrecht daran. Sämtliche Dokumente und Tabellen sind ausschließlich personenbezogen und nicht von Dritten nutzbar.

 


....GEWÄHRLEISTUNG

Alle Empfehlungen und Analysen erfolgen nach bestem Wissen und Gewissen. Gewährleistungen für den Inhalt solcher Empfehlungen übernehme ich nicht: Der Erfolg der Ernährungsberatung liegt zum größten Teil außerhalb meines Einflussbereiches und hängt wesentlich von Ihrer Mitarbeit ab und kann deshalb nicht garantiert werden.Die Beratung ist Hilfe zur Selbsthilfe. Trotz größter Sorgfalt kann keine Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit der Informationen übernommen werden.

 


....HAFTUNG

Eine Haftung für den Erfolg der Beratung sowie für mögliche negative Folgen (inkl. direkte oder indirekte Folgeschäden) durch die Beratungstätigkeit wird in jedem Fall ausgeschlossen. Die Haftung für jegliche Art von Schäden einschließlich Folgeschäden, die sich aus dem Gebrauch der Informationen ergeben.

DATENSCHUTZERKLÄRUNG:

Datenschutz

Die Nutzung meiner Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf meinen Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Ich weise darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Personenbezogene Daten

Zur Erstellung eines Angebots und zur Kontaktaufnahme werden folgende Daten von Ihnen erhoben und gespeichert:

Allgemeine Daten von Interessenten zur Dienstleistung:

- vollständiger Name,
- E-Mail-Adresse,
- Ihre Nachricht
- die Zustimmung zur Datenschutzklausel

(nachfolgend „personenbezogene Daten“ genannt).

Zur Erstellung der Kontaktaufnahme werden folgende Daten von Ihnen erhoben und gespeichert:

Allgemeine Daten von Interessenten zur Kooperation:

- vollständiger Name,
- E-Mail-Adresse,
- Ihre Nachricht
- die Zustimmung zur Datenschutzklausel und

(nachfolgend „personenbezogene Daten“ genannt).

4. Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung

4.1 Die personenbezogenen Daten werden durch Hundetherapeutin-Frieß.de ausschließlich zu den nachfolgenden Zwecken erhoben, verarbeitet und genutzt:

- Erstellung eines Angebots
- Kontaktaufnahme, zur Beratung

4.2 Zu einem anderen als einem der vorstehend aufgeführten Zwecke wird Hundetherapeutin-Frieß.de die personenbezogenen Daten nur nutzen, soweit es gemäß § 28 Abs. 2 BDSG zur Wahrung berechtigter Interessen eines Dritten oder zur Abwehr von Gefahren für die staatliche oder öffentliche Sicherheit oder zur Verfolgung von Straftaten erforderlich ist.

4.3 Die personenbezogenen Daten werden ausschließlich auf Servern in der europäischen Union gespeichert und verarbeitet.



Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google +1

Erfassung und Weitergabe von Informationen:
Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. Über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.
Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

Verwendung der erfassten Informationen:
Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

 

Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit über die im Impressum angegeben Adresse des Webseitenbetreibers an mich wenden.

Cookies

Cookies sind Textdateien, die automatisch bei dem Aufruf einer Webseite lokal im Browser des Besuchers abgelegt werden. Diese Website setzt Cookies ein, um das Angebot nutzerfreundlich und funktionaler zu gestalten. Dank dieser Dateien ist es beispielsweise möglich, auf individuelle Interessen abgestimmte Informationen auf einer Seite anzuzeigen. Auch Sicherheitsrelevante Funktionen zum Schutz Ihrer Privatsphäre werden durch den Einsatz von Cookies ermöglicht. Der ausschließliche Zweck besteht also darin, unser Angebot Ihren Kundenwünschen bestmöglich anzupassen und die Seiten-Nutzung so komfortabel wie möglich zu gestalten. Mit Anwendung der DSGVO 2018 sind Webmaster dazu verpflichtet, der unter https://eu-datenschutz.org/ veröffentlichten Grundverordnung Folge zu leisten und seine Nutzer entsprechend über die Erfassung und Auswertung von Daten in Kenntnis zu setzen. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung ist in Kapitel 2, Artikel 6 der DSGVO begründet.

Google Analytics

Dieses Angebot nutzt ebenfalls den Webanalysedienst Google Analytics, ein Programm der Google Inc. ("Google, USA"). Die durch das Tracking erfassten Informationen zu Ihrer Nutzung dieser Website werden auf einem Server von Google in den USA gespeichert. Durch eine sogenannte IP-Anonymisierung wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Somit ist der Standort Ihres Browsers lediglich regional zuortbar, nicht aber ihrer Person. Google kann Besucherverhalten auswerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen. Auch weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen können so gegenüber dem Websitebetreiber erbracht werden.